Get Your Business Started With Flat Responsive

Use Flat Responsive theme to create your business website as it is SEO optimized.
Enjoy the flexibility in design and functionality provided by this theme.

Get Theme

Stoppe den E-mail Spam von Online-Shops

Schnell mal irgendwo registriert oder die eigene E-Mail-Adresse für einen Newsletter angegeben, schon ist es passiert. Monatlich, wöchentlich, nein täglich prasselt eine scheinbar unendliche Flut von E-Mails auf das eigene Mailfach ein.

Dabei wollte man eigentlich nur mal eben einen versprochenen Rabatt einsammeln – die eigene E-Mail-Adresse ist der Preis dafür.

Klar könnte man sich eine zweite E-mail-Adresse (Spam Adresse/Wegwerf-Adresse) einrichten und diese für die Schnäppchenjagd im Internet verwenden. Allerdings kommen dort dann auch alle Bestellinformationen des Online-Shops an. Nicht nur Newsletter und Angebote hat man geschickt aussortiert, sondern auch wichtige Informationen wie Rechnungen, Bestellbestätigungen und Versandmitteilungen. Und oft wird auch noch das Passwort zu dieser Wegwerf-Adresse vergessen, weil das zweite E-mail Postfach nur selten oder gar nicht aufgesucht wird.

Dabei geht es so einfach.

digitando befreit Dein Postfach vom Shopping Spam und macht Dir damit den Blick frei auf die wirklich wichtigen E-Mails.
digitando befreit Dein Postfach vom Shopping Spam und macht Dir damit den Blick frei auf die wirklich wichtigen E-Mails.

Ganz entspannt online einkaufen gelingt, wenn ein intelligentes Postfach das Aussortieren und die Strukturierung der eintrudelnden Informationen übernimmt. Wenn lästiger Spam gar nicht erst angezeigt wird, Angebote und Newsletter komprimiert und ganz konkret auf bestimmte Produkte verweisen und man nicht lange lesen muss, worum es sich handelt. Wenn Bestellinformationen direkt als Status-Icon klar und verständlich anzeigen, wo sich die Bestellung befindet und wann mit der Ankunft der Ware zu rechnen ist. Anders gesagt: Ein Blick, alle Informationen.

digitando bietet Dir Deine Shopping-Mail-Adresse, mit der Du einen klaren Focus auf deine persönlich wichtigen Informationen hast.

Bestimme über Deine Shop-Beziehungen

Wie eng soll Deine Beziehung zu Deinen Shops sein? – Mit digitando kannst Du das ab sofort und individuell bestimmen. Dazu haben wir auf der Seite „Shops“ den Beziehungsregler für Dich zur Verfügung gestellt.

Entscheide selbst, wie sehr Du mit Informationen von Deinen Shops versorgt werden möchtest.

Interessieren Dich nur Deine Bestellinformationen wie Rechnung, Versand, Lieferung, dann stelle den Beziehungsregler ganz links bei dem jeweiligen Shop ein. Dadurch erhältst Du keine E-Mails dieser Shops weil wir alle Mails des Shops von Dir fern halten. Deine Bestellinformationen findest Du in Deinem Nutzerprofil.

Willst Du aber immer von ganz persönlichen, nur Dir zur Verfügung stehenden, Angeboten des Shops erfahren, dann stelle den Beziehungsregler auf die Mittelposition. Damit bekommst Du E-Mails der Shops wenn diese Rabatte oder Gutschriften für Dich bereithalten.

Reicht Dir diese Informationsmenge noch nicht, dann stelle den Beziehungsregler ganz nach rechts und bekomme sämtliche Angebote, Newsletter und Aufforderungen zu Produktbewertungen weitergeleitet. Deine Bestellinformationen findest Du aber weiterhin ausschließlich in Deinem digitando Profil.

Bestimme selbst, was Du sehen möchtest und verwende den Beziehungsregler um Deine Shop-Beziehungen schnell und einfach zu managen.

Je nachdem, was Du bei Deinem Shop eingestellt hast, wirst Du versorgt. Mit diesem Beziehungsregler bist Du endlich in der Lage, das Ruder in die Hand zu nehmen und Deine Beziehungen zu managen.

Damit ist der Beziehungsregler ein sehr einfaches Filterelement, damit Du nur das bekommst, was DICH interessiert.

Unser Ziel: digitando befreit Dich von Deinem Shopping-Spam und hilft Dir Dein Online-Shopping zu vereinfachen

simplify your online-shopping

Wer sitzt eigentlich am längeren Hebel?

Online-Händler haben mit Tools wie Google „Analytics“ umfangreiche Möglichkeiten ihre Kunden zu analysieren und diese damit zum Kauf zu animieren. Die Verweildauer auf einzelnen Seiten wird automatisch erfasst und jede einzelne Suche nach Produkten gespeichert. Dieser immense Aufwand wird betrieben, um Werbekampagnen bestmöglich auf einzelne User abzustimmen. Jeder kennt das:

Neues Feature: News auf der Startseite

Gerne kommt digitando den Wünschen seiner Nutzer nach. Auf vielfachen Wunsch haben wir die Startseite der App nun deutlich verändert. Statt wie bisher dort nur Links zu einzelnen Ansichten darzustellen, zeigt Dir die App nun was sich seit Deinem letzten Login hinsichtlich Deiner Bestellungen geändert hat.

Ging seit Deinem letzten Login eine neue Bestellung über Deine diE-Mail ein oder hat sich zu einer Bestellung der Status geändert (z.B. die Bestellung ist nun versand worden), so siehst Du es direkt beim Einstieg in die App auf dem Startbildschirm. Klickst Du auf eine dieser angezeigten Elemente werden Dir alle Informationen zu dieser Bestellung angezeigt.

Jetzt auf der Startseite: Dein aktuelles Statusboard zu Deinen Bestellungen. Bestellt, Rechnung erhalten, geliefert, alles auf ein Blick.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir Euch nochmal dazu anregen uns eure Verbesserungen oder Ideen mitzuteilen. Dazu haben wir in der App die Seite „Ideen“ erstellt. Ihr findet dort Ideen von anderen Nutzern und könnt diese mit einem „Daumen hoch“ oder „Daumen runter“ bewerten. Wir setzen uns dann umgehend daran und werden diese in Abhängigkeit der Machbarkeit umsetzen.

Außerdem habt Ihr dort natürlich die Möglichkeit eigene Ideen zu hinterlassen. Ein kurzer Titel und eine Beschreibung der Idee reichen aus. Dann per Button-Klick abschicken, FERTIG!.

Also, macht mit und werdet Teil von digitando. Gemeinsam können wir Euer Online-Shopping immer weiter vereinfachen.

 

Gütesiegel von Online-Shops

Neben allen Annehmlichkeiten, die das online shoppen mit sich bringt, birgt es auch Risiken und Gefahren. Was, wenn es den mutmaßlichen Verkäufer gar nicht gibt, sich dahinter nur eine Briefkastenfirma versteckt oder der Verkäufer nicht liquide ist? Meistens muss der Käufer im Voraus bezahlen. Dann bleibt der online shopper schnell